Seit 1892 in Wuppertal zu Hause

Die Kronen Apotheke Wuppertal wurde 1892 in Langerfeld, heute ein Stadtteil von Wuppertal, gegründet und wird von Dr. rer. nat. Peter Lepke geleitet. Entsprechend der im Umfeld der Apotheke stark verbreiteten Homöopathie und Naturheilkunde liegt hier seit 40 Jahren ein Schwerpunkt unseres Hauses. Später kamen Zubereitungen von Frischpflanzen aus biologischem Anbau, seit 1996 die Traditionelle Chinesische Medizin und 2007 die Kampo Medizin hinzu.

2007 beginnt die Herstellung individueller Rezepturen der Traditionellen Japanischen Medizin (Kampo Medizin) in enger Zusammenarbeit mit Dr. Ulrich Eberhard, Madrid. Dr. Eberhard hat sich nach seinem Studium der Medizin in Deutschland die Kampo Medizin in Japan erarbeitet und in seinem Buch „Leitfaden der Kampo Medizin“ veröffentlicht. Die Kronen Apotheke bietet individuelle Kampo-Tee-Rezepturen und diese als Besonderheit in flüssiger Form an.

2008 auf Wunsch der Internationalen Ärztegesellschaft für Funktionelle Proteomik: Beginn der Zusammenarbeit

2010 Beginn der Herstellung von individuellen Tabletten der Traditionellen Chinesischen Medizin

In der Kronen Apotheke Wuppertal wird handwerklich und individuell eine Fülle verschiedener Rezepturen angefertigt. In vielen Fällen ergibt sich eine enge und vertrauensvolle fachliche Zusammenarbeit mit den Verordnern aufgrund deren spezieller Vorstellungen (z. B. alter bewährter Rezepturvorschriften).

Selbstverständlich führt die Kronen Apotheke auch alle anderen „normalen“, d. h . allopathischen Medikamente.

Wir sprechen: deutsch, englisch, französisch, italienisch, polnisch, russisch, türkisch.

Die Kronen Apotheke Wuppertal ist von der Apothekerkammer Nordrhein nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert und im Juli 2011 rezertifiziert worden. Die Qualitätszertifizierung gilt für die gesamte Apotheke inklusive der Herstellung von Arzneimitteln nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Die Kronen Apotheke Wuppertal ist von der Apothekerkammer Nordrhein nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert und im Juli 2011 rezertifiziert worden. Die Qualitätszertifizierung gilt für die gesamte Apotheke inklusive der Herstellung von Arzneimitteln nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.